Seminare, workshops, Vorträge:

Das erste Seminar, welches ich hier weiter empfehlen möchte beschäftigt sich mit der Beziehung zwischen Eltern und Kind, der Suche nach der individuellen Quelle, sein Herz zu öffnen, um Wahrhaftigkeit und Glück im Zusammensein mit seinen Kindern erfahren zu können.
Solveig Thorwart ist eine wunderbare, spirituelle und musikalische Begleiterin:

file:///C:/Users/Catharina/Downloads/Intuitives%20Elternsein%20vom%2010.-12.%20Juni.pdf

Intuitives Elternsein

 

Workshop 10.-12. Juni 2016 Loslassen und Entspannen – sich Einlassen auf Kontakt und Beziehung

Der Weg zur klaren Intuition durch Intuitionstraining, Gestaltarbeit, Meditation, Künstlerisches Arbeiten, The Work nach Byron Katie und Sharing

Der Alltag mit Kindern ist unglaublich reich, viele Momente der Freude und des beglückenden Miteinander. Erlauben wir uns, sie zu genießen! Doch es gibt auch die andere Seite: die Herausforderungen, die auf uns Eltern mit jedem Alter unserer Kinder auf’s Neue zukommen. Diesen Herausforderungen sind wir gewachsen, wenn wir aus der Quelle unserer Intuition schöpfen. Ist diese aber wie bei den meisten Erwachsenen verschüttet, wird es anstrengend. Vorstellungen, Bücherwissen und übernommene Glaubenssätze versperren den Zugang zur inneren Weisheit. In dem Workshop Intuitives Elternsein begeben wir uns gemeinsam auf Spurensuche. Dabei ist es manchmal nötig, intensive Ängste zu überwinden, die mit dem Loslassen alter Glaubenssätze verbunden sind. Wir arbeiten direkt an der Veränderung tiefsitzender Muster und Blockaden, eigener alter Kindheitsschmerzen und an familiär oder kollektiv wirksamen Glaubenssätzen. Das Schöne ist, dass wir dabei nicht nur für uns selber arbeiten, sondern gleich für unsere Kinder mit! Wo immer wir selber freier werden, schaffen wir Entwicklungsraum und echte Geborgenheit für unsere Kinder. Es gelingt uns, wieder wirklich in Beziehung zu unseren Kindern zu kommen. Neben der Arbeit mit alten Glaubenssätzen und dem Heilen eigener innerer (Kindheits-)Wunden machen wir Übungen aus dem Jahrestraining, die dich darin unterstützen, deine Intuition zu aktivieren!

Praktische Informationen: Veranstalter: Akademie der Intuition, http://www.gemeinsam-erwachen.de

Seminarleitung: Solveig Thorwart. Finanzieller Beitrag: 200 Euro. Reduktion für Elternpaare und Geringverdienende problemlos.

Kosten für Übernachtung und Essen: Übernachtung im Zelt pro Nacht 8.- Übernachtung im Gruppenraum mit Schlafsack und Isomatte pro Nacht 8.- Übernachtung im Zweibettzimmer pro Nacht 13,- Übernachtung im Einzelzimmer pro Nacht 18.- Warmes vegetarisches Mittagessen mit großem buntem Salat, alles vorwiegend biologisch: 8.- pro Tag Frühstück und Abendessen bringt sich jeder selber mit. Eine Außenküche und eine Gruppenküche stehen zur Verfügung. Kaffee, Tee und Wasser stehen den ganzen Tag zur freien Verfügung. Kinder zahlen je nach Alter, Babys und Kleinkinder frei. Information und Anmeldung: info@gemeinsam-erwachen.de , 07683–913641, 0177–2722154, Anmeldeschluss: 5. Juni, Seminarzeiten: Beginn Freitag 17 Uhr, Ende Sonntag, 15 Uhr

Kinder können gerne mitkommen. Gerne auch mit Begleitperson. Wir helfen bei Bedarf, Kinderbetreuung zu organisieren. Ein großer Bach zum Planschen, ein Schuppen und viel Natur sind vorhanden. Ein Spielplatz ist in Fußnähe (ca. 10 Minuten), verschiedene Tiere, u.a. Ziegen, Kühe, Schafe, Damwild, Kängurus, Ponys und Pferde sind ebenfalls in Fußnähe zu bestaunen, ein Schwimmbad erreicht man mit dem Bus in 10 Minuten. Anfahrt: Mit der Bahn bis Freiburg im Breisgau Hbf. Dann S-Bahn Richtung Elzach bis Haltestelle Gutach/Bleibach. Dann Bus Richtung Furtwangen/Rößleplatz bis Haltestelle Simonswald/Engel. Über die Brücke gehen, nach links abzweigen. Das erste und einzige Haus auf der linken Seite am Bach ist das Seminarzentrum Engeldörfle.

Auf Facebook: https://www.facebook.com/Seminarzentrum-Engeld%C3%B6rfle-234443216610338/?fref=ts Mit dem Auto von Norden entweder über Stuttgart – Villingen-Schwenningen – Furtwangen – Simonswald oder über Karlsruhe – Waldkirch – Simonswald von Süden über Basel – Freiburg/Nord – Waldkirch – Simonswald Mit dem Flugzeug: EuroAirport Basel Mulhouse Freiburg, Flughafen-Transfair bis Freiburg, dann weiter siehe „mit der Bahn“ oder vom EuroAirport Basel Mulhouse Freiburg, mit der S-Bahn nach Basel und dann weiter siehe „mit der Bahn.“

http://benediktlux.de/

 

Stimmentfaltung: https://www.youtube.com/watch?v=-uf1tJjfhmI

Werbeanzeigen